You have reached your destination....

....oder auch nicht Wie lange nehme ich mir jetzt schon vor ab zu nehmen? Ich weis es schon gar nicht mehr, und jetzt ist es endlich so weit. Seit ein paar Tagen bin ich jetzt schon dabei und die ersten 1 1/2 Killo sind weg. Ich war so zuversichtlich, und jetzt? Überhaupt nichts mehr. Ich habe ja schon Glück wenn ich nicht wieder zu nehme, und dass obwohl ich echt weniger esse und meine Sportübungen durch ziehe. Aber es hilft nichts. Muss ich etwa noch weniger essen? Aber gleichzeitig habe ich schon jetzt das Gefühl nur noch auf Zahlen zu achten. Dies und Jenes hat so und so viel Kalorien, und wenn ich dann etwas esse muss ich mich davon abhalten nicht gleich zur Waage zu rennen und nach zu sehen wie viel ich zu genommen haben könnte. Egal, genug über das Essen und das Gewicht gejammert. Nur was kann ich sonst berichten? Eigendlich nichts erfreuliches. Der, der auf mich stand, und sich gerade nach und nach etwas bei mir entwickelt hat, war gestern so komisch. Ich glaube den habe ich verkrault, wäre ja nicht das erste mal. Entweder ich bin einfach untalentiert oder...? Naja eine erfreuliche Sache gab es heute doch Ich bin fast mit meiner Zeichnung, an der ich jetzt schon seit 3 Tagen sitze, fertig. Und ich bin sogar zufrieden. Nunja, also es fehlt noch gut 1/3 aber wenn ich so weiter mache wie bisher kann es nur gut werden. Für heute war es das erst mal, Eure Federschwung

10.3.11 19:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen